Mittwoch, 28. Oktober 2015

Meine Corsage


Heute zeig ich euch meine Corsage, was ich komplett aus Jeansresten genäht habe. Bzw. eine Patchwork-Corsage.
Innen hab ich mit Absicht ohne Futter gemacht und Nähte mit Overlock verarbeitet, um zu sehen wie das Innenleben einer Corsage ist. Genauso mit roten Faden hab ich verarbeitet, noch bisschen Geschmack dazu zu geben und es interessanter zu machen. Diese erste Corsage hab ich von Schnittmuster selbst entworfen und hinten einen Reißverschluss eingenäht. Ich habe noch viele Jeansreste, und werde noch mehr Corsagen nähen, aber ich werde nun den Verschluß immer vorne machen. 

Nun könnt ihr auch sehen, wie ich verarbeite und liebe es wie Puzzle zusammen zu stellen.

Leider hab ich kein Laptop, wo ich gute Fotos machen und reinstellen könnte, muss ich mit dem Smartphone oder Tab foto schießen. Es tut mir sehr leid wegen solch Qualität.